Welche Produkte eignen sich bei Vorerkrankungen der Haut?

Wenn deine Haut bereits durch eine Vorerkrankung beeinträchtigt ist, solltest du bei einem Wechsel der Produkte auf jeden Fall deine Hausärztin oder deinen Hausarzt zu Rate ziehen, um Sicher zu stellen, dass die Inhaltsstoffe für dich gut geeignet sind. 

Zur Unterstützung haben wir bereits einige Blogbeiträge mit vielen hilfreichen Informationen zu den Hintergründen der Krankheiten und Tipps für die passende Pflege zusammengestellt:

 

Neurodermitis - Ursachen, Symptome und 7 Tipps, wie du dagegen vorgehen kannst:

https://junglueck.de/blogs/wissen/neurodermitis-ursachen-symptome-und-7-tipps-wie-du-dagegen-vorgehen-kannst 

 

Periorale Dermatitis – Ursachen, Symptome und 7 Tipps, was du dagegen tun kannst:

https://junglueck.de/blogs/wissen/periorale-dermatitis-ursachen-symptome-und-was-du-dagegen-tun-kannst

 

Akne – Ursachen, Symptome und welche Produkte dir helfen könnten:

https://junglueck.de/blogs/wissen/akne-ursachen-symptome-und-welche-produkte-dir-helfen-konnen

 

Rosacea – Ursachen, Symptome und Tipps für deine Haut:

https://junglueck.de/blogs/hautpflege/wenn-die-haut-blueht-rosacea-behandlung-pflege-und-tipps 

 

Schuppenflechte – Auslöser, Symptome und Tipps bei Psoriasis:

https://junglueck.de/blogs/wissen/schuppenflechte-ausloeser-symptome-und-tipps-bei-psoriasis

 

Reibeisenhaut – 4 Tipps gegen Reibeisenhaut:

https://junglueck.de/blogs/wissen/unsere-4-tipps-gegen-reibeisenhaut

 

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 2 fanden dies hilfreich